Slowakei


Bratislava





Der Weg der Steine

Nähert man sich Bratislava von Süden, breitet sich vor dem Besucher ein geradezu atemberaubendes Stadtbild aus: Die Donau hat sich hier tief in die Berge geschnitten, das Tal ist überspannt mit einer Hängebrücke, auf der ein Ufo gelandet zu sein scheint. Daneben die Burg, im Hintergrund ein riesiger Fernsehturm.


Der Weg der Steine

Oberhalb von Bratislava gibt es eine Gedenkstätte für die vielen Gefallenen des Zweiten Weltkrieges. Dort habe ich meinen Stein abgelegt. Er schaut auf die Gräberfelder und die Vergangenheit, erschaut aber auch auf die hämmernde und pulsierende Stadt, die sich für die Zukunft neu baut.



Der Weg der Steine

Volker Steinbacher, Frankfurt/Main
2005