Neuseeland


Auckland





Auckland/NZ im Dezember 2003

Ich habe den Stein bis ans andere Ende der Welt getragen um Ihn an einen passenden Ort zu betten, doch der Ort, wo er jetzt liegt erscheint mir wenig passend, ist aber zumindest in Neuseeland.

Bei der Ankunft in Auckland und diversem Papierkram, in dem deklariert werden musste, was man so alles einzuführen gedenkt, wurde mein Handgepäck gescannt und der Stein gefunden. Er wurde sofort als Biohazard eingestuft und musste von mir noch am Schalter in entsprechende Tonnen entsorgt werden. Da liegt er nun, mit "anderen sehr gefährlichen Gütern", 18.000 Km von daheim. Leider war ich zu perplex um ein Foto zu schießen.

Ich habe im Verlauf der 6-wöchigen Rundreise sehr viele schöne Orte besucht, wo er viel besser hingepasst hätte, aber es sollte wohl diese Tonne sein!





Alexander Bauer, Frankfurt/Main
2003