Frankreich


Thines



Weg der Steine - Frankreich - Thines


11.9.2003

Weg der Steine - Frankreich - Thines - Foto mit AugensteinDie Straße, die nach Thines führt, leitet durch eine wilde, herbe Natur. Ein Wildbach, im Sommer fast ausgetrocknet, ein langgestrecktes fast unzugängliches Tal, am Ende der Straße, in vollkommener Abgeschiedenheit das kleine Bergdorf.

Den letzten Kilometer gehen wir zu Fuß entlang eines schmalen Weges. Thines liegt am Jakobsweg, Weg der Steine - Frankreich - Thinesder von Le Puy nach Santiago de Compostella führt. Über eine steile Treppe erreicht man eine kleine, stille Wallfahrtskapelle. Dort lege ich den Stein in eine schmale Mauerritze an der linken Seite des Kirchenschiffes.

Verläßt man die Kirche, blickt auf eine furiose Landschaft von karger Schönheit. Die Idylle trügt.

Ein Gedenkstein verweist darauf, daß Thines im zweiten Weltkrieg ein Rückzugsort der Resistance war. Denunziert von einem französischen Kollaborateur, rückten deutsche Verbände in das Dorf ein und erschossen alle Einwohner.


Erwin Koch, Darmstadt und Volker Steinbacher, Frankfurt/Main
2003